Loading...
Zubehör 2018-03-04T15:47:52+00:00

sonstiges SwimRun Zubehör

Swimrun Zubehör. Braucht man das alles? Oder entfernen wir uns zuweit von dem ursprünglichen Gedanken des Sports – Bewegung von Punkt A nach B by fair means.

Für den Wettkampf gibt es jedenfalls durchaus Swimrun Zubehör, das uns das Leben leichter macht. Das sollten wir dann auch nutzen. Für den Freizeit Swimruner gibt es ein mehr an Sicherheit. Auch das ist ein wichtiger Aspekt.

Paddles, Buoyes, Calves,….

Gut, SwimRun Anzug und Schuhe. Brille. Soweit klar.

Was ziehe ich darunter an?  Wie verstaue ich meine Ernährung oder Getränke? Paddles oder Handschuhe, Pullbuoy oder Calves?

Zu diesen ganzen zusätzlichen SwimRun Ausrüstungsgegenständen findet Ihr hier alle Infos.  Berichte zu neuem Material folgen hier Peu-a-Peu.

Rucksäcke ?

Ja erstaunlicherweise wurden die zu den Anfangszeiten des Sports tatsächlich noch auf Rennen gesichtet. Heute sind sie fast nur noch für ausgiebige Trainingstouren interessant. Sie sollten beim Laufen sowie beim Schwimmen funktionieren und entweder wasserdicht sein, oder  das Wasser an Land schnell wieder aus lassen.

Wichtig ist: möglichst wenig Aufbau und Taschen an der Brust. Dieser Teil des Rucksacks liegt beim Schwimmen komplett im Wasser und alles was hier die Strömungslinie unterbricht wird extrem bremsen. Der Rücken ist meist über Wasser und lang nicht so kritisch-

Zu unseren Testberichten

Schwimmen mit Leine

Viele SwimRunner Teams Schwimmen mit Leine. Wir sind relativ gleichstarke Partner, daher haben wir uns bisher nicht sehr viele Gedanken darüber gemacht. Aber nachdem wir als Shop ja alles ausprobieren sollten, haben wir das auch getan. Dazu zwei Anmerkungen: der swimrunshop in Dänemark vertreibt zwei Sorten. Die eine als "support" gedacht, die zweite als "guidance". Wir haben uns mit [...]