Loading...
Interviews 2018-02-11T17:30:28+00:00

Interviews

SwimRun Interviews

Die SwimRun Szene ist noch klein und familiär. Jedes Rennen, jedes Event ist ein Wiedersehen mit Sportfreunden. Wir freuen uns jedesmal und immer wieder darüber, bekannte Gesichter zu treffen. Ein paar von ihnen möchten wir Euch hier in Interviews vorstellen.

Es sind SwimRunner „der ersten Stunde“, Organisatoren, Entwickler oder spätere Quereinsteiger – aber alles begeisterte SwimRunner.

Die Videos sind roh und direkt. Wir verzichten weitestgehend auf Schnitte und Bearbeitung. So bleiben die Interviews eine lebendige, ehrliche Momentaufnahme. Zum Beispiel mit dem Chef von HEAD Swimming – 2 Minuten nach seinem ersten SwimRun-Zieleinlauf oder mit Athleten auf der Fähre nach Sandham. Die Stimmung und das Gefühl ist so nicht zu wiederholen.

Axel Reusch im Interview mit SRG

Triathlon Urgestein Axel Reusch beim Allgäu Swimrun Axel  ist mit seinen mehr als 20 Ironman Finishs (darunter 8* Hawaii) ein Urgestein des deutschen Triathlons. Jetzt steht zusammen mit Herbert Krabel der Start beim Allgäu Swimrun an. Der in Herdecke aufgewachsene Sportler ist seit 1994 im Allgäu zuhause und dort nicht mehr wegzudenken. Reusch selbst organisiert mehrere Rennen wie den Allgäu Panorama Marathon und den Allgäu Vertical und betreibt (s)einen [...]

Dominik Leu von Tridem Sports im Interview

Der Engadin SwimRun war 2014 der erste grosse Wettkampf ausserhalb Schwedens und einer der ersten ÖtillÖ Qualifier. Die in der Schweiz ansässige Sportmarketingfirma Tridem Sports interessierte sich schon bald für die neue Ausdauersportart. TRIDEM SPORTS ist eine internationale Agentur für Sportmanagement und Sportrechte-Vermarktung mit Sitz in Freienbach/Schweiz. Als Vermarkter hinter der Tour de Ski, des Engadin Skimarathons sowie einiger Weltmeisterschaften im Wintersport sind sie im grossen Sport erfahren. Jetzt [...]

Niklas Karlsson (WOS) im Interview

Niklas Karlsson ist ein SwimRunner der ersten Stunde. Bereits 2009 nahm er am ÖTILLÖ teil.  Er ist Mitbegründer der englischsprachigen Platform World of SwimRun. Bisher einziger Finisher des SAUC. Stockholm Archipelago Ultra Challenge - einem FKT Projekt über 265km. Die Weltmeisterschaft ist nicht mehr als eine Tagesetappe.... 2018 veröffentlichte er eine Zusammenstellung seiner Beiträge auf WOS als Ebook. Swimrun - the Guide to Swimrun Training and Racing [...]

Michael Lemmel im Interview

Michael Lemmel - "Mr. Ötillö" Mats Skott und Michael Lemmel sind die beiden Organisatoren des ÖTILLÖ. Ihnen verdanken wir, dass das, was im Vardshus auf Utö als Wette entstand, heute nicht nur 4 Freunden vorbehalten ist, sondern sich zunehmend einer wachsenden internationalen Fangemeinde erfreut. Gemeinsam bauten sie erst die Mutter aller Swimruns - ÖTILLÖ - auf, um dann mit "kleineren" Rennen den Rest von Europa zu erobern. Mittlerweile gibt [...]

Paul Cardwell-Hounam | Swim Lanzarote

Paul Cardwell Hounam - Open Water Coach unser Experte für Open Water schlechthin ist Rettungssschwimmer, Life Guard Coach,  Schwimmtrainer und zertifizierter Ironman Trainer. Der gebürtige Schotte lebt seit Ende der 90er Jahre auf Lanzarote und betreut dort mit Swim Lanzarote und Lanzarote Lifeguard Schwimmer, Surfer und auch Triathleten aller Leistungsklassen. Seine Erfahrung im Freiwasser (Open Water), vorallem in Strömungen und Wellen ist einmalig und für uns während unseres SwimRun [...]

Stefan Sponer, Head of HEAD SWIMMING

Stefan Sponer Ehemaliger Leistungsportler. Schwimmer. Triathlet. Aktuell verantwortlich für HEAD Swimming. Als erste Neoprenmarke mit einem speziellen SwimRun Anzug am Markt.  Mit Sicherheit ist Stefan einer der bestvernetztesten Köpfe im SwimRun-Zirkus! Im Vorfeld der SwimRun Weltmeisterschaft konnten wir Stefan Sponer auf Utö direkt nach seinem ersten SwimRun Finish (ÖTILLÖ Final 15K) interviewen . Wir kennen da ja nix – er durfte [...]

German Sparkle Party und Visible Ninjas

German Sparkle Party Das ist Markus Rössel, ebenfalls ein deutsches SwimRun Urgestein, das seit dem ersten Rennen im Engadin 2014 mit dabei ist. Mittlerweile lebt und arbeitet er in Schweden. Gelegentlich schreibt er auch für das Ausdauerportal Slowtwitch. Fabian Eberhard (er steht laut Rössel für den Gorilla im Teamlogo) ist sein Teampartner. Gemeinsam haben die beiden schon vor SwimRun diverse Ausdauer und Triathlonwettbewerbe überstanden. Sie selber bezeichnen [...]

Maj-Britt Klok und Sören Engholm

Maj-Britt Klok und Sören Engholm von Swimmrunners  Beide sind wahre Pioniere im SwimRun Sport. Sie entwickeln und experimentieren und haben ihr eigenes Label swimrunners.com gegründet. Ausserdem sind sie seit Jahren im SwimRun Circus zuhause und haben auch schon mehrfach an der Ötillö World Championship erfolgreich teilgenommen. Wir kennen die beiden von verschiedenen Rennen, aber auch als Kollegen. Ihr wollt wissen [...]

Herbert Krabel – Swimrun in den USA

Herbert Krabel Herbert Krabel war Editor in Chief des englischsprachigen Triathlonportals Slowtwitch und Betreiber von Guerrilla Communications   und ist Mitorganisator des  SwimRun NC  . Das Rennen in dem US-Bundesstaat North Carolina wurde bereits innerhalb von zwei Jahren zum ÖTILLÖ Merit Race. Nicht zuletzt wegen seiner einzigartigen Lokation im Hanging Rock National Park. Sportlich war Herbert schon früh in der Triathlonszene aktiv,  um dann das Mountainbike für sich zu [...]

André Hook und Wolfgang Grohé

...sind das Team Campz. Gemeinsam sind die beiden das in den letzten Jahren erfolgreichste deutsche SwimRun Team. Beide in den Endsiebzigern geborenen sind Schwager in spe und gemeinsam richtig Erfolgreich. Hier einige Platzierungen der letzten Jahre: Loch Gu Loch - Platz 1 Herren Boras Swimrun Platz 3 Engadin SwimRun Platz 2 Herren Rockman Run Platz 3 Herren und ein extrem starker 8. Platz bei der Weltmeisterschaft dem ÖTILLÖ. Zusammen [...]